Parkhaus am Bahnhof: Wie geht es weiter? #LibDo im Juli

Das neue Parkhaus am Bahnhof – wir möchten mit Ihnen diskutieren, wie es weitergeht!

Zu teuer, zu schlecht ausgelastet und nun fallen auch noch kostenlose Alterntiven weg – das neue Parkhaus am Bahnhof ist und bleibt ein kontroverses Dauerthema für viele Winsener – vor allem natürlich für Pendler.

Auf unserem Stammtisch im Juli wollen wir Tacheles reden: Was ist der derzeitige Stand, welche Vorschläge liegen auf dem Tisch und wie soll es weitergehen?

 

Dazu laden wir ein am Donnerstag, 6. Juli ab 19.30 Uhr im Laterna Magica in Winsen. Auf Facebook finden Sie die Veranstaltung zum Teilen und Freunde/Bekannte einladen hier.

Unsere beiden Ratsleute Nino Ruschmeyer und Johanna Fast berichten hierzu aus den städtischen Gremien.

Gemeinsam wollen wir überlegen wie es weitergehen kann, weitergehen soll. Dazu laden wir wie immer auch alle interessierten Bürger herzlich ein.

Das ist der „Liberale Donnerstag“: Wir treffen uns in zwangloser Runde jeden 1. Donnerstag im Monat im „Laterna Magica“ in Winsen ab 19.30 Uhr und diskutieren aktuelle Themen aus Winsen, Niedersachsen und dem Rest der Welt aus liberalem Blickwinkel.

Eine FDP-Mitgliedschaft oder vorherige Anmeldung ist selbstverständlich nicht nötig. Wir heißen jeden Willkommen, der Freude am Austausch hat und in Herz und Verstand offen für freiheitliche Ideen ist.